Schnelle Zeiten beim Volkslauf in Neuhütten

Beim 29. Volkslauf in Neuhütten konnten wir durchwegs schnelle Zeiten erzielen. Wieder einmal in großartiger Form präsentierte sich Hans Kroner mit dem Sieg in seiner Altersklasse M 55. In ausgezeichneten 38:36 Minuten belegte er den hervorragenden achten Platz im Gesamteinlauf. Joachim Abele lief mit Platz vier der Altersklasse M 45 knapp an einem Podest latz vorbei. In schnellen 42:17 Minuten belegte er Platz 24. Sehr gut war auch Achim Wöhrle in flotten 42:58 Minuten unterwegs. Für ihn reichte seine Zeit zu Rang sechs der M 45 und Platz 31. Matthias Nothstein vervollständigte mit Rang 12 der M 50 und Platz 51 in guten 46:25 Minuten unser Gesamtergebnis. Dies war der dritte von vier Läufen zum Laufcup Schwäbisch Fränkischer Wald. Die Serie nimmt am 29. Oktober beim Aspacher Volkslauf ihren Abschluss. Hier entscheiden sich dann in der Gesamtwertung und in den Altersklassen die Platzierungen in der Laufcup Wertung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *