Gute Ergebnisse beim Remstal Marathon

Beim Remstal Marathon von Schwäbisch Gmünd nach Waiblingen konnten wir gute Ergebnisse erzielen. Bei den Frauen belegte Katarina Knoll in 4:40,44 Stunden den 47. Platz und Rang 13 in der Altersklasse W 50. Hans Kroner erreichte nach 42,195 Kilometer in der Zeit von sehr guten 3:10,33 Stunden auf Platz 14 das Ziel. In seiner Altersklasse M 55 war er wieder einmal der Schnellste und nicht zu schlagen. Matthias Nothstein belegte Platz 172 bei den Männern und Rang 34 der M 50 in 4:18,38 Stunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *